KIT-Vortrag: „Techno-ökonomische Analysen des zukünftigen Energiesystems“