Projekt e-NUE auf Zielgerade


Das Projekt e-NUE befindet sich kurz vor dem erfolgreichen Abschluss. Bereits im September 2015 wurden die eingesetzten Fahrzeuge der zweiten Welle (AUDI A3) von den Probanden an die AUDI AG zurückgegeben. Die darauffolgende Phase der Datenauswertung und der Abgleich mit den entwickelten Simulationsmodellen wurden ebenfalls erfolgreich abgeschlossen. Aktuell werden die Forschungsarbeiten und Entwicklungsergebnisse im Rahmen eines Abschlussberichtes dokumentiert. Wir blicken auf knapp 3 Jahren intensiver und produktiver Zusammenarbeit mit der AUDI AG und der N-ERGIE Aktiengesellschaft zurück – für die wir uns an dieser Stelle sehr herzlich bedanken möchten.