Am 11. September 2016 präsentierte der Energie Campus Nürnberg auf der Veranstaltung „Offen Auf AEG“ aktuelle Forschungsprojekte und deren Anwendungen. Der Lehrstuhl Informatik 7 gab interessierten Bürgern Einblicke in seine Forschung im Bereich intelligenter Energiesysteme. Mit effizienten Simulationswerkzeugen werden Energiesysteme vom Haushalt über Siedlungen, verteilte Batteriesysteme, Industrieprozesse bis zur gesamten elektrischen Energieversorgung modelliert. So wird das Effizienzpotential beim Einsatz erneuerbarer Energieträger sowie von Speichern ermittelt und als Folge eine wirtschaftliche Auslegung ermöglicht.